Das Dekubitus-Forum des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) legt eine Aktualisierung der Erhebungsbögen zur Versorgung mit Antidekubitus-Hilfsmitteln vor und veröffentlicht jeweils einen eigenen Erhebungsbogen für die Versorgung mit Sitzhilfen und Kissen sowie die Versorgung mit Liegehilfen.

Die Dekubitus-Risikoerhebung nach der so genannten Braden-Skala dient als Grundlage der Erhebungsbögen. Außerdem enthält der Bogen eine individuelle Zielsetzung und Ergebniskontrolle für jeden Bewohner bzw. Patienten. Ziel ist es, eine individuell angepasste Versorgung für jeden Nutzer bei gleichzeitiger Optimierung der Gesamtprozesse zu erreichen. Mit Hilfe der differenzierten Erhebungsbögen für Sitz- und Liegehilfen sollen die individueleln Anforderungen für eine Versorgung besser berücksichtigt werden.

Die Bögen zum kostenfreien download und weitere Informationen zum Expertenstandard finden sich auf den Internetseiten des BVMed.

Quelle: http://www.altenpflege-online.net (04.08.2017)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s